Neues Museum Nürnberg

Ein fast versteckter Lieblingsort


Neues Museum Nürnberg
Klarissenplatz
90402 Nürnberg
 0911/240200
 info@nmn.de
 www.nmn.de

Foto: Neues Museum

Zwei Sammlungen, freie Kunst ab 1960 und angewandte Kunst ab 1945, sind im Neuen Museum zusammengeführt und gleichgewichtig präsentiert. Arbeiten von Günter Fruhtrunk, Bridget Riley, Armando, Nam June Paik oder Thomas Ruff gibt es daher genauso wie eine Hommage an Ettore Sottsas oder Objekte junger Designer. Die Sammlung Kunsthttp://www.nmn.de/sammlung-kunst.0.html speist sich aus einer umfangreichen Dauerleihgabe der Stadt Nürnberg, privatem Engagement und Neuerwerbungen aus Staatsmitteln. Für diehttp://www.nmn.de/sammlung-design.0.html Sammlung Design besteht eine Kooperation mit der Neuen Sammlung in München. Zusätzliche Sonderausstellungen werden drei- bis viermal jährlich im großen Saal realisiert. Adresse: Klarissenplatz, 90402 Nürnberg, Tel.: 0911 / 240200. www.nmn.de

Das Nürnberg-Buch

Jetzt online bestellen!
Zur Bestellseite